Förderverein

Gegründet im Jahr 1998

Hintergrund der Gründung war die finanzielle Lage der SpVgg, die sich damals mit der Fußballabteilung des TSV Altenmarkt zusammenschloss. Die finanziellen Mittel, die der Jugendabteilung Ende der 90er Jahre zur Verfügung standen, reichten nicht mehr aus, um Spielbetrieb und Betreuung von acht Nachwuchsmannschaften auf angemessenem Niveau zu gewährleisten. Damals waren 118 Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren bei der SpVgg aktiv.

So wurde am 24. April 1998 der Jugendförderverein gegründet. Gründungsvorstand war der heutige SpVgg-Vorsitzende Michael Stadler. Er leitete den Förderverein sieben Jahre lang, bevor der ehemalige Jugendleiter Konrad Stangl diese Aufgabe übernahm.

Der in das Vereinsregister eingetragene Verein unterstützt die Jugendabteilung der SpVgg. Viele Projekte und Veranstaltungen wurden durchgeführt, neues Sportgerät wurde angeschafft, Feiern bezuschusst und die Anschaffung von bisher 330 Trainingsanzügen und T-Shirts unterstützt.

Der Förderverein beteiligte sich in Osterhofen an Bürgerfesten und Faschingsumzügen. Es wurden Fahrten zu Pokalspielen nach München, Unterföhring und Neuperlach sowie nach Geißelwind in den Märchenpark, zu Eishockeyspielen und zum Bezirks-Endturnier der A-Junioren in Waldkirchen angeboten.

Der Vorstand (Stand 01/2014):

1. Vorstand:
Silvia Abstreiter

Schriftführer:
Stefan Hundhammer

Kassier:
Klaus Jürgen Heller

Ausschuss:
Max Abstreiter (Jugendleiter Kleinfeld)
Forian Bock (Jugendleiter Großfeld)
Andreas Naser
Helmut Urmann